fakt.ori

Philosophie

Es ist spannend

Entwicklungen einzuleiten, die beruflich und persönlich sicher, selbstständig und unabhängig machen. Menschen, die sich beruflich qualifizieren möchten, um persönlich weiterzukommen, finden in uns engagierte Partner. Im Mittelpunkt steht dabei der Aufbau einer nachhaltigen beruflichen Perspektive oder der Ausbau und die Weiterentwicklung der Karriere.

Suchen, entdecken, optimieren. Was für Wissenschaft und Forschung gilt, ist auch für uns eine spannende Aufgabe.

Von guten Gefühlen

Wir qualifizieren, coachen und trainieren unsere Kunden engagiert und professionell. Richtschnur sind die Erfordernisse des Arbeitsmarktes, zufriedene Kund*innen und messbare Erfolge. - Auf die Ergebnisse unserer Arbeit sind wir stolz und wir haben das gute Gefühl, etwas Wertvolles zu tun.

Erfolge beflügeln - uns und unsere Kunden.

Engagierte Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen

Der Aufbau einer beruflichen Perspektive, die nicht nur tragfähig ist, sondern auch Leuchtkraft hat, ist eine komplexe Aufgabe. Von unseren Mitarbeitenden verlangt sie vollen Einsatz und Kreativität. An uns und unsere Arbeit stellen wir dabei den Anspruch, abseits ausgetretener Pfade Modelle zu entwickeln, die unter berufsfachlichen und bildungspädagogischen Aspekten zukunftsweisend sind.

Wir sehen in jedem Problem eine Aufgabe, aber nicht in jeder Aufgabe ein Problem.

Wie wir sind

Auch wir packen unsere Angebote in schöne Worte, doch wir produzieren keine Seifenblasen. Trotz eines harten Wettbewerbs sind Fairness und Ehrlichkeit Werte, die in unserer Unternehmenskultur fest verankert sind.

 

 

Es ist daher selbstverständlich, dass wir Zusagen an Kunden und Kundinnen sowie Auftraggebern zuverlässig und verbindlich einhalten.Wir glauben an innovative Ideen auf der Grundlage solider Werte. Wir stehen zu dem, was wir sagen. Messen Sie uns einfach daran, was wir für Sie tun"

An ihren Taten sollt ihr sie messen...

Konzepte, Programme und Methoden

entstehen nicht im luftleeren Raum. Sie sind Ergebnis intensiver Auseinandersetzung mit den neuesten pädagogischen und motivationspsychologischen Erkenntnissen. Auch aus der Zusammenarbeit mit Organisationen und Initiativen ergeben sich wichtige Impulse. Daraus entwickeln wir Strategien, die einerseits Phasen beruflicher Stagnation überwinden helfen und andererseits Ansätze zum beruflichen Durchstarten sind.

Im Mittelpunkt steht die Initiierung von beruflichen und persönlichen Entwicklungen

Entwicklung und Richtung

Wir tanzen zwar auf vielen Hochzeiten, unsere Bildungsangebote sind deshalb aber nicht beliebig. Die Felder, die wir bearbeiten, sind im Laufe der Jahre organisch entstanden. So haben sich unternehmenstypische Kernkompetenzen entwickelt, mit denen sich fakt.ori etabliert hat. Der Begriff Sozialmanagement beschreibt die Klammer, die unsere Programme verbindet. Das ist unser Job. Diesen nehmen wir ernst, diesen lieben wir und darin sind wir erfolgreich. Ein Bildungsunternehmen muss immer auch die wirtschaftlichen Realitäten berücksichtigen, weil gut gemeint zu wenig ist, wenn es um die nachhaltige Qualifizierung und Integration von Menschen geht.

Gut gemeint ist zu wenig.

Aktuelles

  • Stellenangebot Berufskolleg für Medizinische Dokumentation

    Wir suchen ab Ende September 2019 für unser staatlich anerkanntes Berufskolleg für Medizinische Dokumentation
    eine*n Dozent*in für das Unterrichtsfach “Medizinische Dokumentation“, Teilgebiet „Allgemeine Dokumentation“
    in einem Umfang von 8 Unterrichtseinheiten wöchentlich.

    Voraussetzung ist eine abgeschlossene Ausbildung und/oder Berufserfahrung in der Medizinischen Dokumentation.

    Sie möchten sich dieser Aufgabe stellen, dann melden Sie sich bitte bei:
    Isolde Mild, 0731 20794-26, isolde.mild@fakt-ori.de
    Eva Rothenbacher,
    0731 20794 15, eva.rothenbacher@fakt-ori.de

    Volker Lehmann,
    0731 20794 14, volker.lehmann@fakt-ori.de

  • Neu: Grundbildungszentrum

    Das Land Baden-Württemberg hat acht neue Grundbildungs-zentren ausgewählt, darunter fakt.ori. Ab Herbst 2019 machen wir Angebote in Lesen, Rechnen, Schreiben sowie Basisangeobte in IT, Gesundheit, Kultur oder Finanzen. Die Kurse finden bei fakt.ori, im Weststadthaus und im Bürgerzentrum Wiblingen statt. Beginn dort ist der 10. Oktober um 9 Uhr. Außerdem bieten wir Netzwerkpartnern zweimal jährlich eine Qualifizierung an zur Sensibilisierung für das Thema. Ansprechpartnerin ist Birgit Ringeis, 073120794-21, birgit.ringeis@fakt-ori.de

    WEITERE INFOS
  • Upgrade: Von der Stationsleitung zur Praxisanleitung

    Pflegefachkräfte, die die Weiterbildung zur Stationsleitung absolvieren, können sich mit einem optionalen Upgrade parallel zur Praxisanleitung qualifizieren. – Das Upgrade umfasst 100 Unterrichtsstunden. Zusammen mit dem berufspädagogischen Modul 1 der Stationsleitungsausbildung beträgt der Umfang die nach der PflAPrV geforderten 300 Unterrichtsstunden zur Praxisanleitung.

    Ihr Mehrwert

    Das Modell bietet den Vorteil, dass Sie mit nur 100 zusätzlichen Unterrichtsstunden die Doppelqualifikation zur staatlich anerkannten Stationsleitung und zur Praxisanleitung erwerben. Start März 2020. Nähere Informationen bei Martina Barthel und Volker Lehmann, 0731 20794-22 und -14, martina.barthel@fakt-ori.de, volker.lehmann@fakt-ori.de

     

    WEITERE INFOS
  • Charta der Vielfalt

    Charta der Vielfalt

    fakt.ori unterzeichnet "Charta der Vielfalt" in Berlin

    Obwohl der Beitritt zur Charta bereits einige Jahre zurückliegt, ist die Haltung brandaktuell. Vielfalt beispielsweise in Hinsicht auf Herkunft, Alter, sexueller Orientierung und Religion von Mitarbeiter*innen und Kund*innen wird nicht als Problem gesehen, sondern als Chance begriffen. 

    Als erstes Ulmer Unternehmer hat Volker Lehmann von fakt.ori 2006 in Berlin die "Charta" der Vielfalt"  im Kanzleramt unterzeichnet. Damit waren wir unter den ersten dreißig Unternehmen bundesweit. Mit der Unterzeichnung bekennen sich Unternehmen zu Toleranz und der Anerkennung und Förderung von Vielfalt in den Unternehmen.

     

  • Medizinische Dokumentation

    Am 16. September 2019 beginnt bei fakt.ori in Ulm die zweijährige staatlich anerkannte Vollzeitausbildung zur Medizinischen Dokumentationsassistenz sowie die fachlich gleichwertige Teilzeitqualifizierung zur Fachkraft für Medizinische Dokumentation und Informationsmanagement.

    Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an
    Isolde Mild, 0731 20794-26,  isolde.mild@fakt-ori.de

     

    WEITERE INFOS
  • Inklusionsassistenz

    Die nächste Qualifizierung zur Inklusionsassistenz beginnt am 10. Februar 2020 und endet am 25. September 2020. Sie werden in den Bereichen Persönliche Assistenz, Betreuungskraft nach §43b und Schulassistenz geschult

    Nähere Informationen erhalten Sie von Herbert Hausmann, 0731 20794-15, herbert.hausmann@fakt-ori.de

    WEITERE INFOS